Warum ich keine Einzel-Session zum Thema "Schulden" anbiete

Hallo meine Lieben

eine liebe Kundin von mir, die sich die Aufstellung zum Thema „Schulden“ angeschaut hat, stellte mir in einer E-Mail die Frage „Kann man bei Dir auch eine Einzelberatung buchen?“

Die Antwort möchte ich gerne auch meinen Lesern und anderen Klienten mitteilen.

Warum ich keine Einzel-Coaching mehr anbiete

  • ab 01.01.18 biete ich nur noch Coaching-Pakete an.
  • eine Session kann sehr viel bewirken, jedoch das komplexe Thema „Schulden“ nicht komplett auflösen. Darum biete ich Coaching-Pakete an um so viel wie möglich auflösen zu können.
  • Bei mir gibt es keine halben Sachen. Wenn dran arbeiten, dann richtig! Dient zu dauerhaften Veränderungen.

Das Thema „Schulden“ ist wirklich ein komplexes Thema und ich spreche aus eigener Erfahrung.

Ich möchte Dir/euch ein paar sozusagen Wurzel-Themen dazu aufzählen.

THEMA NR. 1

und gleichzeitig einer der wichtigsten Thema überhaupt „SCHULD, SCHULDgefühle, sich SCHULDig fühlen“. Daher entstehen „SCHULDen“

THEMA NR. 2

MINDERWERTIGkeit, sich WERTLOS fühlen.

THEMA NR. 3

Den eigenen WERT, den eigenen wahren WERT und den WERT eigener Arbeit nicht kennen, sowie die fehlende WERTschätzung.

THEMA NR. 4

fehlendes Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen, Ur-Vertrauen.

THEMA NR. 5

die unglaublich viele negative und destruktive Überzeugungen über Reiche und Geld, die in deinem Unterbewusstsein herrschen, ohne dass Du weißt, dass sie existieren. Glaubenssätze, die Du im Laufe deines Lebens aus den Büchern, Radio, Fernseher, Werbung, Zeitungen, Zeitschriften, Schule, und deinem Umfeld übernommen hast.

THEMA NR. 6

Familienverstrickungen, die mit dem Thema was zu tun haben.

THEMA NR. 7

negative und/oder schmerzvolle Erlebnisse aus deiner Kindheit, die mit dem Thema „Geld“ in Verbindung stehen.

THEMA NR. 8

Allein die Tatsache, dass Du eine Frau bist und „Frauen können nicht viel Geld verdienen. Das ist etwas was nur Männer können.“ Als Frau sich benachteilig und minderwertiger dem Mann gegenüber fühlen. 

THEMA NR. 9

Geld und Spiritualität. Zwei Themen, die sich „beißen“ sozusagen. Das hat mit der seit 2000 Jahren angstmachenden, bestraffenden und herrschenden Religion zu tun, die bis heute bei den Menschen tief in den Knochen und sogar in den Zellen sitzt. 

THEMA NR. 10

Karmische Verstrickungen aus frühen Leben/Inkarnationen zum Thema „Geld, Reichtum und Schulden“. Kann sein, muss nicht sein. Ich, Nina hatte sie.

THEMA NR. 11

Ängste, Existenzängste, Abhängigkeit, Geldabhängigkeit. Sich und das eigene Leben vom Geld abhängig machen.

THEMA NR. 12

Verantwortung für das Leben anderer übernehmen und das eigene Leben vergessen.

Facebook
WhatsApp
Google+
LinkedIn

All diese Themen kannst Du unmöglich in einer Session auflösen.

In diesem Beitrag habe ich Dir ein paar wertvolle Informationen zum Thema „Schulden“ gegeben. Ich hoffe, Du machst dadraus was Tolles für Dich! Ich habe Dir Impulse gegeben und vielleicht räsoniert bei Dir jetzt auch schon ein Thema zum auflösen und Du kannst damit beginnen.

Meine Coaching-Pakete haben momentan den Preis ab 3490,- €. Sollte es für Dich zu teuer sein, finde jemanden der mit Dir an diesen Themen arbeitet, den Du dir leisten kannst. Vielleicht hast Du deine eigenen Methoden. Hauptsache Du arbeitest dran und löst deine Themen auf. Kann ich Dir nur empfehlen. Es ist unglaublich befreiend und fühlt sich super an, wenn das alles aufgelöst ist. Du hast dann eine bessere Lebensqualität und einfach ein schönes Lebensgefühl.

Ich wünsche Dir/euch viele wundervolle Heilungsprozesse!

Liebe Grüße aus Nizza an der Cote d´Azur.

Nina

Dein Dualseelen-Coach